Herzlich Willkommen an der CCS!


Aus Anlass des Todes von Queen Elizabeth II

Königin Elizabeth II war am 28.05.1965 während ihres Deutschlandbesuchs auch in Hamburg. Auf dem Rückweg zum Flughafen wollte man ihr noch eine moderne, freundliche Schule zeigen. Das war unsere Carl-Cohn-Schule. Zur Begrüßung spielte ein Blockflötenchor. Die Königin war „amused“!
Eine kleine Aufregung entstand als der Wagen der Königin auf unser Schulgrundstück abbog: Es gab einen kräftigen Knall! Die Sicherheitsleute waren sofort zur Stelle und fragten sich, was geschehen war.
Der Wagen hatte unten mit dem Boden Kontakt gehabt und so gab es dieses laute Geräusch. Noch heute ist diese Stelle für Autos gefährlich. Nur langsam sollte man unsere Auffahrt hinauffahren!

Die Fotos hängen seit Jahrzehnten zur Erinnerung an den Besuch von Königin Elizabeth II bei uns in der Schule und schon viele Generationen von Grundschulkindern haben sie täglich sehen können.
Wir freuen uns, dass es diesen Besuch damals gegeben hat und unsere Schule als moderne und freundliche Schule von der Queen wahrgenommen wurde.
Auch heute noch haben wir den Anspruch an uns, dass wir diese Attribute zu Recht tragen. Die Zeiten haben sich zwar geändert, aber das Ziel ist geblieben:
Eine gute Schulzeit für Kinder zu ermöglichen!

Frank Beuster

Schulleiter


Was war los?

Nach einem zweijährigen stark eingeschränkten Schulleben war es 2022 endlich wieder möglich Feste zu feiern, Infoabende und Konzerte zu veranstalten. Musikalischer Genuss, Informationen, ausgelassene Stimmung, Spiel und Spaß!

JeKi-Konzerte

Schulfest


Hörspiel

Liebe Eltern,
pünktlich zum Ende des Schuljahres hat unser Nachmittags-Kurs „Hörspiel“ sein Werk vollendet.

„Elbgirls – Schmuggel an der Elbe“

Das Stück wurde von den teilnehmenden Schülerinnen selbst entwickelt und mit Hilfe des Kursleiters Noel Friedburg und unserem Gruppenleiter der 4e, Jonas Kluck,
einstudiert und aufgenommen. Einige „Erwachsenen-Rollen“ wurden von Mitarbeiter*innen des Kinderforum Hamburg eingesprochen.
Auch die im Hörspiel zu hörenden Geräusche wurden von den Teilnehmerinnen selbst erzeugt und aufgenommen.

In einem Cafè belauschen die Elbgirls ein sehr merkwürdiges Telefongespräch … anschließend verfolgen sie den düsteren Mann … wird es ihnen gelingen, herauszubekommen, was der Mann vorhat?
 
Hören Sie doch mal -mit Ihren Kindern- rein:

https://kinderforum-hamburg.de/elbgirls.html

(Der Safari-Browser spielt die Datei unter Umständen nicht korrekt ab)


Neuer Schulcaterer ab August 2022

Wir werden zum 1.8.2022 einen neuen Schulcaterer (Mittagessen) für unsere Schule bekommen. Es ist die Firma „Mammas Canteen“, die bereits an vielen anderen Schulen sehr erfolgreich für ein gutes Mittagessen sorgt. Da wir eine Vitalküche im Schulneubau erhalten, wird Mammas Canteen jeden Tag frisch für unsere Kinder kochen. Das finden wir großartig! Das Essen (zwei warme Gerichte und zusätzlich eine Salatbar und Nachtisch) wird in Buffetform ausgegeben.

Anmeldeformular

 


Aktion „Zu Fuß zur Schule“

Drei Wochen lief die Stempelaktion und trotz teilweise durchwachsenem Wetter hielten viele Kinder konsequent durch. Prima! Nun ist die Aktion vorbei, aber die Ideen und Ziele dahinter sind ja nach wie vor sehr aktuell. Von daher wäre es schön, wenn das Rad/der Roller oder die eigenen Füße weiterhin das bevorzugte Transportmittel blieben. Das Wetter macht es ja momentan auch wieder leicht …

Passende Links:

Ziele

Flyer


Den aktuellen Hygieneplan der Schulbehörde und Corona-Infos finden Sie auf unserer Corona Infoseite

Kunst klassenübergreifend

Dies sind Arbeiten aus dem Jahrgang 3  aus dem letzten Schuljahr zu dem Thema Kunst der Aborigines, der indigenen Völker Austaliens.
Ein wichtiges Stilmittel dieser uralten Kunst ist die Dot Painting Technik.
Dabei werden die Farbpunkte (Acryl) mit einem kleinen Stock oder mit dem Pinselstiel aufgetragen.
Diese Technik erfordert viel Ausdauer und Konzentation.


Die Carl-Cohn-Schule im Film

Wenn Sie einen virtuellen Rundgang durch unsere Schule erleben möchten, um uns besser kennen zu lernen, können Sie dies hier gerne tun. Schauen Sie sich dazu gerne unseren kleinen Infofilm am Ende dieses Textes an!

Hier finden Sie einen externen Inhalt von Vimeo, bei dessen Aktivierung Ihr Browser eine direkte Verbindung zu vimeo.com aufbaut.

Bei Aktivierung des Videos werden Daten an Vimeo.com übermittelt.

Datenschutzerklärung von Vimeo.com, Inc.

Wir hoffen, mit den filmischen Einblicken einen kleinen Eindruck in unser Schulleben geben zu können!

Wenn Sie Fragen haben oder mehr Informationen zu unserer Schule benötigen, so wenden Sie sich gerne telefonisch (040 – 42888 0702) oder per Mail (carl-cohn-schule@bsb.hamburg.de) an unser Schulsekretariat!
Die Schulleitung wird Sie gerne zurückrufen und Ihnen Auskunft geben.

Allen alles Gute und kommen Sie gut durch diese Zeit!

Frank Beuster
Schulleiter